Aktuelle Meldung - Detailansicht

01.04.2013 Die neue Rauchmeldergeneration Genius H und HX / Nachrüstpflicht nach Bundesländern

Hellwach zu jeder Zeit
Genius H und HX - die intuitiven Rauchmelder

Genius H und HX schlafen nie! Zu jeder Tages- und Nachtzeit wachen sie über Sie. Dabei sind sie so zuverlässig und rücksichtsvoll, wie kein anderer. Die einzigartige Melder-Intelligenz macht Genius H und HX zu den sichersten Rauchmeldern, die es je gab.

 

  • Genius HX
    Funktechnologie der Extraklasse
  • Der Funkrauchmelder Genius HX sorgt in großen Objekten für eine flächendeckende Alarmierung, z.B. vom Dachboden bis zum Keller. Erkennt ein Rauchmelder Rauch, wird das Alarmsignal per Funk an die vernetzten Rauchmelder weitergeleitet.

    Der erste und einzige Rauchmelder mit diesem
    Leistungsspektrum:

    l Die Funkstreckenüberwachung überprüft täglich, ob alle
  •         miteinander vernetzten Rauchmelder noch vollständig
  •         vorhanden sind. Ausfäle werden sofort erkannt
  • l Schnelle Alarmweiterleitung
  •         in nur 3 Sekunden
    l Kein Funksmog
    Genius HX sendet nur im Ereignisfall
  • l     Lange Batterielebensdauer durch eine zusätzliche
  •         fest integrierte Langzeitbatterie beträgt die Lebensdauer
  •         bis zu 10 Jahre

Made in Germany 

Genius H und HX übetreffen alle relevanten Sicherheitsnormen, wie DIN 14476 und DIN EN 14604. Die neueste Rauchmelder-Technologie sowie die mehrfachen Prüfverfahren beim Hersteller machen Genius H und HX zu den sichersten und besten Rauchmeldern, die es je gab.

Gefahr im Schlaf
Lebensretter gesetzlich vorgeschrieben

In Bundesländern mit Rauchwarnmelderpflicht sind Schlafräume, Kinderzimmer und Flure über die Fluchtwege führen, gemäß Landesbauordnung mit Rauchmeldern auszustatten. Für maximale Sicherheit empfielt die DIN 14676 die Überwachung von Wohnräumen oder Räumen ähnlicher Nutzung, wie z.B. Arbeitszimmern.

Werden Sie auch ohne gesetzliche Vorschriften aktiv und schützen Sie sich und Ihre Familie - jetzt!

Gesetzliche Rauchmelderpflicht:
 

Einbaupflicht für
Neu- und Umbauten

Übergangsfrist der
Einbaupflicht in
Bestandsbauten

Rheinland-Pfalz

seit Dez. 2003

abgelaufen seit 30. Juni 2012

Saarland

seit Juni 2004

-

Schleswig-Holstein

seit Dez. 2004

abgelaufen seit 31. Dez. 2010

Hessen

seit Mai 2005

bis 31. Dez. 2014

Hamburg

seit Dez. 2005

abgelaufen seit 31. Dez. 2010

Mecklenburg-Vorpommern

seit Sept. 2006

abgelaufen seit 31. Dez. 2009

Thüringen

seit Jan. 2008

in Planung

Sachsen-Anhalt

seit Dez. 2009

bis 31. Dez. 2015

Bremen

seit Mai 2010

bis 31. Dez. 2015

Niedersachsen

seit Nov. 2012

bis 31. Dez, 2015

Bayern

seit 01.01.2013

bis 31.12.2017

Nordrhein-Westfalen

seit 01.04.2013

ab 31.12.2016

                                                                                                                                       Stand 01.04.2013

Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern!

Wir machen den kostenlosen Brandschutzcheck und zeigen Ihnen vor Ort, wo die Rauchmelder angebracht werden müssen - selbsverständlich erledigen wir auch dies für Sie!
(Unsere Verkaufsgebiete für die Vor-Ort-Betreuung finden Sie in unseren Kontaktdaten)

  •